Der Tardigrade im Zustand der Kryptobiose.

Kryptobiose ist ein Schutzmechanismus einiger Lebensformen, um in extrem schädlichen Umweltverhältnissen für einige Zeit besser überleben zu können.

2256 verfällt der Tardigrade in den Zustand der Kryptobiose als Reaktion auf die Schmerzen, die die Sprünge der USS Discovery ihm zufügen, während er an den Sporenantrieb angeschlossen ist. Dabei rollt er sich zu einer festen Kugel ein und verringert den Wasseranteil seines Körpers auf weniger als 1%. Während der Kryptobiose sind beim Tardigraden kaum noch messbare Vitalzeichen vorhanden. Erst als Michael Burnham ihn wieder in die Freiheit entlässt, bessert sich das Befinden der Kreatur. (DSC: Wähle deinen Schmerz)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.