Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki

Miss Kyle (2368)

Miss Kyle arbeitet im Jahr 2368 als Lehrerin an Bord der USS Enterprise (NCC-1701-D).

Als solche ist sie unter anderem für die schulische Erziehung mehrerer Kinder an Bord des Raumschiffes verantwortlich. Einer ihrer Schüler ist Alexander Rozhenko. Während eines Ausflugs erwischt sie ihn beim Diebstahl eines Modells einer Echse aus dem Biolabor der Enterprise. Sie konfrontiert den Vater des Sohns, Lieutenant Worf, mit diesem Vorwurf, doch der Klingone will ihr zunächst keinen Glauben schenken. Als sich herausstellt, dass Alexander das gestohlene Modell noch in seiner Jackentasche aufbewahrt, entschuldigt sich Worf bei ihr. (TNG: Die Soliton-Welle)

Miss Kyle wurde von Jennifer Edwards gespielt und von Karin David synchronisiert. Im letzten Drehbuchentwurf erhielt sie in der Castliste den Namen Ms. Lowry obwohl auch im weiteren Text die Rede von Ms. Kyle ist.

Advertisement