Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki

Im Folgenden findet sich eine Liste von Crewmitgliedern der Val Jean:

Bekannte Crewmitglieder[]

Weitere Crewmitglieder[]

Menschliche Frau #1

Ein Crewmitglied der Val Jean (2371)

Diese Frau gehört 2371 dem Maquis an und dient unter Chakotay auf der Val Jean.

Sie arbeitet auf der Brücke, als der Maquis-Raider von dem cardassianischen Kriegsschiff Vetar verfolgt wird und in die Badlands flieht. Nachdem die Vetar in einem Plasmasturm schwer beschädigt wird und die Verfolgung abbrechen muss, wird die Val Jean durch den Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen. (VOY: Der Fürsorger, Teil I)

Diese Maquis wurde von Jordan Monheim gespielt.



» weiterlesen

Menschliche Frau #2

Ein weibliches Crewmitglied (2371)

Als Commander Chakotay im Jahr 2371 einen Turbolift betreten will, „erwischt“ er ein Pärchen beim Küssen. Während der männliche Fähnrich zunächst versucht die Situation zu erklären, reagiert dieses weibliche Besatzungsmitglied sichtlich verlegen. Sie verlässt zusammen mit ihrem Freund eilig den Turbolift. (VOY: Elogium)

Von wem dieses Besatzungsmitglied gespielt wurde, ist nicht bekannt.



» weiterlesen

Menschliche Frau #3

Ein weiblicher Transporterchief (2373)

Diese Sternenflottenoffizierin dient an Bord der USS Voyager.

2371 gehört sie dem Maquis an und dient unter Chakotay auf der Val Jean. Sie strandet mit ihren Kameraden im Delta-Quadranten und wird nach der Zerstörung ihres Schiffs von der USS Voyager aufgenommen (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

Im Jahr 2372 in der Messe des Schiffes einen Kaffee, als Chakotay und Tom Paris einen Streit anfangen. (VOY: Lebens­anzeichen)

Sie befindet sich im Maschinenraum, als Neelix eine Rede über Tom Paris hält. (VOY: Der Verräter)

Im selben Jahr wird sie verwundet und in die Krankenstation gebracht, wo sie vom Doktor gescannt wird. (VOY: Die Verdoppelung)

Als sich Tuvix mit Kes im Kasino unterhält, geht sie an ihrem Tisch vorbei. (VOY: Tuvix)

Sie arbeitet im Maschinenraum, als die Kazon die Voyager angreifen und schwer beschädigen. Später gehört sie zu den Crewmitgliedern, die auf Hanon IV ausgesetzt werden. (VOY: Der Kampf ums Dasein, Teil I)

Im Jahr darauf dient sie als Transporterchief. (VOY: Charakter­elemente)

2375 gönnt sie sich nach Dienstende eine Auszeit in der Küche des Kasinos, als dank der Technologie der Nachtwesen die Hauptenergie des Schiffes ausfällt. (VOY: Nacht)

Dieser weibliche Transporterchief wurde von Holiday Freeman gespielt. Für ihre Auftritte fand sie keine Erwähnung in den Credits.



» weiterlesen

Menschlicher Mann #1

Multiple Realitäten
Beinhaltet Informationen aus verschiedenen Realitäten.

Ein Besatzungsmitglied der USS Voyager

Dieser Mann dient bis 2371 auf der Val Jean unter Chakotay. Er strandet im Delta-Quadranten und kommt nach der Zerstörung seines Schiffs auf das Föderationsraumschiff USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2372 wird er mit der restlichen Besatzung von den Kazon-Nistrim auf dem Hanon-Planeten ausgesetzt. Jedoch gelingt es dem Doktor die Kontrolle über das Schiff zurückzuerlangen und die Kazon zu vertreiben. (VOY: Der Kampf ums Dasein, Teil I, Der Kampf ums Dasein, Teil II)

2373 unterhält er sich mit anderen Besatzungsmitgliedern im Kasino. Wenig später wird er dort von Makroviren infiziert und mit anderen Besatzungsmitgliedern unter Quarantäne gestellt. (VOY: Makrokosmos)

Als die Voyager das Territorium des Schwarms passiert, arbeitet er auf der Brücke. (VOY: Der Schwarm)

Er erscheint auch in Captain Kathryn Janeways Halluzination als Gast auf der Trauerfeier für Janeway. (VOY: Der Wille)

Später analysiert er mit B'Elanna Torres ein Fragment eines Asteroiden, der auf der Heimatwelt der Nezu abgestürzt ist. (VOY: Die Asteroiden)

Alternative Zeitlinie
In einer alternativen Zeitlinie spricht er mit Tom Paris auf dem Holodeck. (VOY: Temporale Sprünge)

Als die Voyager von Nyrianern übernommen wird, iest er eines der letzten Besatzungsmitglieder. Er meldet sich auf der Brücke und sichert die Systeme. Kurze Zeit später wird auch er in ein Habitat gebeamt. Jedoch gelingt es Captain Janeway das Schiff zurückzuerobern und die Besatzung kann zurückkehren und ihre Reise fortsetzen. (VOY: Trans­lokali­sation)

2374 besucht er das Kasino, als Seven of Nine Neelix um ihre erste Mahlzeit nach der Befreiung aus dem Kollektiv bittet. (VOY: Der schwarze Vogel)

Von wem dieses Besatzungsmitglied gespielt wurde ist unbekannt.



» weiterlesen

Menschliche Frau #4

Eine Ingenieurin der USS Voyager

Dieser Mensch dient 2371 im Maquis und strandet mit der Val Jean im Delta-Quadranten. Nachdem ihr Schiff zerstört wird, wird sie von der USS Voyager aufgenommen. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

Sie arbeitet 2374 im Maschinenraum. (VOY: Ver­werfliche Experi­mente)

Von wem dieses Besatzungsmitglied gespielt wurde, ist unbekannt.



» weiterlesen

Menschliche Frau #5

Ein Besatzungsmitglied der USS Voyager

Dieser Mensch ist im 24. Jahrhundert zunächst Mitglied des Maquis und später der Sternenflotte.

2371 strandet sie mit der Val Jean im Delta-Quadranten und gelangt auf die USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2374 bedient sie sich am Büffet im Kasino, während Neelix Harry Kim Kaffee einschenkt. (VOY: Leben nach dem Tod)

Nachdem 2375 ein Shuttle bei einer Außenmission verschollen geht, bespricht sie mit Seven of Nine und einem weiteren Besatzungsmitglied im Kasino den Vorfall. (VOY: Es war einmal)

Später bewacht sie den vermeintlichen Überläufer Kashyk an Bord des Schiffes. (VOY: Kontrapunkt)

2376 unterhält sie sich mit einem Besucher auf der Brücke, die an Bord kommt, als das Schiff am markonianischen Außenposten andockt. (VOY: Überlebens­instinkt)

Als die Hauptenergie aus Sicherheitsgründen für den Durchflug durch einen Nebel abgeschalten wird, arbeitet sie im Maschinenraum. (VOY: Der Spuk auf Deck Zwölf)

Von wem diese Sternenflottenoffizierin gespielt wurde, ist unbekannt.



» weiterlesen

Menschlicher Mann #2

Ein Sternenflottenoffizier der USS Voyager

Dieser Mensch ist im 24. Jahrhundert Mitglied des Maquis und strandet 2371 mit der Val Jean im Delta-Quadranten und gelangt kurz darauf an Bord der USS Voyager.

2375 wird sie vom Doktor mit seiner Holokamera fotografiert, weil der Schiffsarzt seine jährliche Untersuchung nun auch mit seiner Kamera durchführt. Bei einer Routineuntersuchung entdeckt der Arzt wenig später, dass seine Erinnerungsdateien von Captain Kathryn Janeway manipuliert wurden. Er stellt diese daraufhin zur Rede. Sie gewährt ihm daher Zugriff auf diese Dateien und der Doktor sieht, wie dieses Besatzungsmitglied 2373 ihn im Kasino festnimmt, nachdem er sich dort selbst Vorwürfe gemacht und mit Essen um sich geworfen hat. (VOY: Verborgene Bilder)

Er bedient die Operations Station, als die USS Voyager Kontakt mit Yost aufnimmt. (VOY: Schwere)

2376 unterhält er sich in einem Gang des Schiffs mit Besuchern, die an Bord kommen, als das Schiff am markonianischen Außenposten andockt. (VOY: Überlebens­instinkt)

Später erscheint er in einem Tagtraum des Doktors. Er verlässt fluchtartig mit anderen Ingenieuren den Maschinenraum, als ein Warpkernbruch kurz bevor steht. (VOY: Dame, Doktor, As, Spion)

Er übergibt B'Elanna Torres ein PADD und wird dabei von Gotana-Retz beobachtet. (VOY: Es geschah in einem Augenblick)

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde, ist unbekannt.



» weiterlesen

Menschlicher Mann #3

Ein Sternenflottenoffizier der USS Voyager

Dieser Mensch gehört im 24. Jahrhundert dem Maquis an und strandet 2371 mit der Val Jean im Delta-Quadranten. Nach der Zerstörung seines Schiffes gelangt er an Bord der USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2375 gehört er zu den Zuschauern eines Tischtennisspiels von Seven of Nine, Harry Kim, B'Elanna Torres und Tom Paris. Dabei wird er Zeuge, wie der Ball durch eine temporale Anomalie in der Luft stehen bleibt. (VOY: Zeitschiff "Relativity")

Als das Schiff 2376 von nukleogenen Lebensformen angegriffen wird, verlässt er mit einem Phasergewehr, zusammen mit Captain Kathryn Janeway den Turbolift. (VOY: Equinox, Teil II)

Später bringt er mit Neelix neu erworbenes Bernsteingewürz in den Frachtraum. (VOY: Die Voyager-Konspiration)

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde ist unbekannt.



» weiterlesen

Vulkanierin

Eine vulkanische Sternenflottenoffizierin.

Diese Vulkanierin ist 2371 Mitglied des Maquis und strandet mit der Val Jean im Delta-Quadranten. Nach der Zerstörung ihres Schiffes gelangt sie an Bord der USS Voyager und dient als Sternenflottenoffizierin.

2377 ist sie beim Treffen ehemaliger Maquis-Mitglieder im Kasino der Voyager zugegen. Später begleitet sie Chakotay, um gegen einen Angriff gewappnet zu sein. Nachdem sie Chell allein vor Frachtraum 2 antreffen, berichtet dieser, dass B'Elanna Torres hineingegangen und nicht wieder herausgekommen ist. Daraufhin schickt Chakotay die Vulkanierin mit Chell mit und begibt sich selbst in den Frachtraum. (VOY: Verdrängung)

Diese vulkanische Sternenflottenoffizierin wurde von Kate Jo Hughes gespielt.



» weiterlesen

Menschlicher Mann #4

Ein ehemaliger Maquis an Bord der USS Voyager

Dieser Mensch dient im 24. Jahrhundert im Maquis.

2371 wird er mit der Val Jean vom Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen und gelangt nach der Zerstörung seines Raumschiffs auf die USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2376 nimmt er an einer Besprechung der ehemaligen Maquis im Kasino teil, nachdem mehrere ihrer Kameraden von einem Unbekannten angegriffen wurden und ins Koma gefallen sind. (VOY: Verdrängung)

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde, ist nicht bekannt.



» weiterlesen

Bolianerin

Ein Sternenflottenoffizier der USS Voyager

Diese Bolianerin dient im 24. Jahrhundert im Maquis.

2371 wird sie mit der Val Jean vom Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen und gelangt nach der Zerstörung ihres Raumschiffs auf die USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2376 nimmt sie an einer Besprechung der ehemaligen Maquis im Kasino teil, nachdem mehrere ihrer Kameraden von einem Unbekannten angegriffen wurden und ins Koma gefallen sind. (VOY: Verdrängung)

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde, ist nicht bekannt.



» weiterlesen

Menschliche Frau #6

Eine Sternenflottenoffizierin der USS Voyager

Dieser Mensch dient im 24. Jahrhundert im Maquis.

2371 wird sie mit der Val Jean vom Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen und gelangt nach der Zerstörung ihres Raumschiffs auf die USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2376 nimmt sie an einer Besprechung der ehemaligen Maquis im Kasino teil, nachdem mehrere ihrer Kameraden von einem Unbekannten angegriffen wurden und ins Koma gefallen sind. (VOY: Verdrängung)

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde, ist nicht bekannt.




» weiterlesen

Menschliche Mann #5

Ein ehemaliger Maquis an Bord der USS Voyager

Dieser Mensch dient im 24. Jahrhundert im Maquis.

2371 wird er mit der Val Jean vom Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen und gelangt nach der Zerstörung seines Raumschiffs auf die USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2376 nimmt der Sicherheitsoffizier an einer Besprechung der ehemaligen Maquis im Kasino teil, nachdem mehrere ihrer Kameraden von einem Unbekannten angegriffen wurden und ins Koma gefallen sind. (VOY: Verdrängung)

2377 ist er im Kasino anwesend, als das Hologramm von Reginald Barclay Captain Kathryn Janeway imitiert. (VOY: Eingeschleust)

Später arbeitet er bei der Generalüberholung des Schiffs auf der Brücke. (VOY: Nightingale)

Nachdem ein Waffenstillstand mit den Hirogen ausgehandelt wurde, begleitet er den Alpha bei seinen Gesprächen mit Janeway und Neelix. (VOY: Fleisch und Blut, Teil II)

Als man benkaranische Gefangene an Bord nimmt, bewacht er diese im Frachtraum. (VOY: Reue)

Er arbeitet im Maschinenraum, als Torres, Tuvok und Captain Janeway Trümmer eines Shuttles untersuchen, dass auf Ledos abgestürzt ist. (VOY: Ein natürliches Gesetz)

2378 ist er bei der Feier des 315. Jahrestags des Ersten Kontakts im Kasino anwesend. Später steht er mit weiteren Crewmitgliedern im Gang zum Transporterraum Spalier und verabschiedet Neelix, der als Botschafter in einer talaxianischen Kolonie verbleibt. (VOY: Eine Heimstätte)

Er arbeitet an der Opsstation auf der Brücke, während das Schiff mit der Ablativpanzerung und den Transphasentorpedos von Admiral Janeways Shuttle aus der Zukunft modifiziert wird. (VOY: Endspiel, Teil II)

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde, ist nicht bekannt.




» weiterlesen

Menschliche Frau #7

Eine Sternenflottenoffizierin der USS Voyager

Dieser Mensch dient im 24. Jahrhundert im Maquis.

2371 wird sie mit der Val Jean vom Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen und gelangt nach der Zerstörung seines Raumschiffs auf die USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2376 nimmt sie an einer Besprechung der ehemaligen Maquis im Kasino teil, nachdem mehrere ihrer Kameraden von einem Unbekannten angegriffen wurden und ins Koma gefallen sind. (VOY: Verdrängung)

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde, ist nicht bekannt.



» weiterlesen

Menschlicher Mann #6

Ein Maquis im Transporterraum der Voyager

Dieser Mensch dient im 24. Jahrhundert im Maquis und strandet 2371 mit der Val Jean im Delta-Quadranten. Nachdem sein Schiff im Kampf mit den Kazon zerstört wird, gelangt er an Bord der USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

Alternative Zeitlinie
2377 wird das Schiff durch eine temporale Anomalie in verschiedene Zeitrahmen zersplittert. Dieser Mensch findet sich dadurch mit B'Elanna Torres, Ayala und einer weiteren Maquis im Transporterraum wieder. Als Kathryn Janeway und Chakotay eintreffen, welche mithilfe eines Spezialgürtels die Zeitrahmen überwinden können, wird er Zeuge, wie Chakotay ihnen die Situation erklärt. (VOY: Zersplittert)

Von wem dieser Maquis gespielt wurde, ist nicht bekannt.



» weiterlesen

Menschliche Frau #8

Eine Maquis im Transporterraum der USS Voyager

Dieser Mensch dient im 24. Jahrhundert im Maquis und strandet 2371 mit der Val Jean im Delta-Quadranten. Nachdem ihr Schiff im Kampf mit den Kazon zerstört wird, gelangt sie an Bord der USS Voyager

Alternative Zeitlinie
2377 wird das Schiff durch eine temporale Anomalie in verschiedene Zeitrahmen zersplittert. Dieser Mensch findet sich dadurch mit B'Elanna Torres, Ayala und einem weiteren Maquis im Transporterraum wieder. Als Kathryn Janeway und Chakotay eintreffen, welche mithilfe eines Spezialgürtels die Zeitrahmen überwinden können, wird sie Zeugin, wie Chakotay ihnen die Situation erklärt. (VOY: Zersplittert)

Von wem diese Maquis gespielt wurde, ist nicht bekannt.



» weiterlesen

Advertisement