FANDOM


Lorillianer

Eine lorillianische Mutter und ihr Kind.

Lorillianer sind eine humanoide Spezies. Die lorillianischen Kinder atmen bis zum vierten Lebensjahr nur Methyloxid. Anschließend werden sie langsam an eine Sauerstoff-Stickstoff-Atmosphäre gewöhnt. Dieser Übergang ist für die Kinder nicht leicht.

Chefingenieur Commander Tucker und Subcommander T'Pol treffen 2151 auf Rigel X auf eine lorillianische Mutter, welche gerade ihr Kind entwöhnt. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I)

PersonenBearbeiten

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Im Star Trek: Sternen-Atlas hat der reale Stern Gamma Leopris den Alias Lorillia.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.