FANDOM


K (Typo(s))
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Datei:Enterprise-D beim Mar-Oscura-Nebel.jpg|thumb|Der Mar-Oscura-Nebel]]
 
[[Datei:Enterprise-D beim Mar-Oscura-Nebel.jpg|thumb|Der Mar-Oscura-Nebel]]
  +
[[Datei:Planet in Mar-Oscura-Nebel.jpg|thumb|Der Planet der Klasse M]]
 
Der [[Mar-Oscura-Nebel]] ist ein [[Stellarer Nebel]], der [[Dunkle Materie]] enthält.
 
Der [[Mar-Oscura-Nebel]] ist ein [[Stellarer Nebel]], der [[Dunkle Materie]] enthält.
  +
  +
Aufgrund der hohen Konzentration an Dunkler Materie hält [[Lieutenant Commander]] [[Data]] es [[2367]] für möglich, dass Leben in dem Nebel in unbekannter Art entstanden sein könnte. Daher wird in ihm ein Planet der [[Klasse M]] angesteuert. Als die Enterprise die Koordinaten erreicht, ist der Planet verschwunden, erscheint jedoch plötzlich vor dem Raumschiff.
   
 
Bei der Passage dieses Nebels kann es an Bord von [[Raumschiff]]en zu [[Phasenverschiebung]]en kommen, wodurch [[Hüllenbruch|Hüllenbrüche]] entstehen können.
 
Bei der Passage dieses Nebels kann es an Bord von [[Raumschiff]]en zu [[Phasenverschiebung]]en kommen, wodurch [[Hüllenbruch|Hüllenbrüche]] entstehen können.
[[2367]] wird die [[USS Enterprise (NCC-1701-D)|USS ''Enterprise'']] Opfer dieses Phänomens und kann nur mit Hilfe von [[Navigation|Navigationsdaten]] aus einem vorausfliegenden [[Shuttle]] dem Mar-Oscura-Nebel entkommen ({{TNG|Datas erste Liebe}}).
+
Die [[USS Enterprise (NCC-1701-D)|USS ''Enterprise'']] wird bei der Erkundung des Planeten der Klasse M Opfer dieses Phänomens und kann nur mit Hilfe von [[Navigation|Navigationsdaten]] aus dem vorausfliegenden [[Shuttle]] [[Voltaire]] dem Mar-Oscura-Nebel entkommen. ({{TNG|Datas erste Liebe}})
  +
 
{{Navigationsleiste Stellare Nebel}}
 
{{Navigationsleiste Stellare Nebel}}
[[Kategorie:Nebel]]
 
 
[[en:Mar Oscura Nebula]] [[nl:Mar Oscura nevel]]
 
[[en:Mar Oscura Nebula]] [[nl:Mar Oscura nevel]]
  +
[[Kategorie:Nebel]]

Aktuelle Version vom 15. März 2014, 12:42 Uhr

Enterprise-D beim Mar-Oscura-Nebel

Der Mar-Oscura-Nebel

Planet in Mar-Oscura-Nebel

Der Planet der Klasse M

Der Mar-Oscura-Nebel ist ein Stellarer Nebel, der Dunkle Materie enthält.

Aufgrund der hohen Konzentration an Dunkler Materie hält Lieutenant Commander Data es 2367 für möglich, dass Leben in dem Nebel in unbekannter Art entstanden sein könnte. Daher wird in ihm ein Planet der Klasse M angesteuert. Als die Enterprise die Koordinaten erreicht, ist der Planet verschwunden, erscheint jedoch plötzlich vor dem Raumschiff.

Bei der Passage dieses Nebels kann es an Bord von Raumschiffen zu Phasenverschiebungen kommen, wodurch Hüllenbrüche entstehen können. Die USS Enterprise wird bei der Erkundung des Planeten der Klasse M Opfer dieses Phänomens und kann nur mit Hilfe von Navigationsdaten aus dem vorausfliegenden Shuttle Voltaire dem Mar-Oscura-Nebel entkommen. (TNG: Datas erste Liebe)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.