FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Marine Corps Air Station Tustin, Hanger Nr. 2

Hangar 2

Kadetten in Hangar der Sternenflotte

Als Set für Star Trek

Der Marine Corps Air Station Tustin ist ein ehemaliger Militärflugplatz von Orange County in Kalifornien. Er wurde 1942 als Naval Air Station Santa Ana in Betrieb genommen. Einer seiner beiden Hangar wurde 2008 als Drehort von Star Trek verwendet.

Beide Hangar sind 331,62 Meter lang, 90,52 Meter breit und 54,25 Meter hoch. [1]

Dort stellt er einen Hangar der Sternenflotte dar, in dem Leonard McCoy und James Kirk zur USS Enterprise aufbrechen. Außerdem kommt der Hangar in einer der Schlussszenen vor, in der Spock und Spock auf einander Treffen.

Externe Links Bearbeiten

Marine Corps Air Station Tustin in der englischen Wikipedia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.