Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Mark Ginther ist ein Stuntmen, der in der Folge Familienbande einen nausicaanischen Piraten spielte und in Kopfgeld Jordan Lund doubelte. Sein Kostüm als Nausicaaner wurde in der Folge Canamar von Michael McGrady getragen und bei der It's A Wrap!-Auktion auf Ebay versteigert[1]. In der Folge Terra Nova war er für die Sicherheitsvorkehrungen der Stunts verantwortlich und arbeitete bei Star Trek Into Darkness mit.

2009 gehörte er, u.a. mit Robert Alonzo, Jon Braver, Hal Burton, Max Daniels, Vince Deadrick, Jr., Kevin Derr, Paul Eliopoulos, Christian J. Fletcher, James M. Halty, Rosine Ace Hatem, Freddie Hice, Steve Holladay, Michael Hugghins, Brandon Johnson, Theo Kypri, Chris Palermo, Tim Rigby, Mic Rodgers, Laurence Rosenthal, Paul Sklar, Tim Trella und Mark Aaron Wagner zu dem Stuntteam, das für seine Arbeit im Film Iron Man für einen Screen Actors Guild Award in der Kategorie Outstanding Performance by a Stunt Ensemble in a Motion Picture nominiert war.

Filmografie (Auszug)[]

als Stuntmen[]

Filme[]

  • Death by Dialogue (1988, mit Laura Albert, Dana Dru Evenson und Joe Murphy)
  • East L.A. Warriors (1989, mit Stunts von Melodee Spevack, Jeff Wolfe, Cole McKay und Michael J. Sarna)
  • Joe gegen den Vulkan (1990)
  • Karate Tiger 7 (1993, mit Stunts von Thomas DuPont, Michael J. Sarna, und Joe Murphy)
  • Die nackte Kanone 33 1/3 (1994)
  • Mein Partner mit der heißen Braut (1996, mit Jason Alexander und Stunts von Phil Chong, Vince Deadrick, Sr., Diamond Farnsworth, Mark DeAlessandro, Steve Kelso, Gene LeBell und Bob Minor)
  • Addams Family – Und die lieben Verwandten (1998, mit Stunts von Ted Barba, Robin Lynn Bonaccorsi, Eurlyne Epper, Anita Hart, Mary Peters und Erik Stabenau)
  • Fünf Freunde in geheimer Mission (1999)
  • Wild Wild West (1999)
  • Showtime (2002, mit William Shatner und Rachael Harris)
  • Spider-Man (2002, mit Kirsten Dunst)
  • Aeon Flux (2005, mit Stunts von Tabby Hanson und Chase Penny und Stuntkoordinator Charles Croughwell)
  • The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning (2006, mit Tim de Zarn, Cyia Batten, John Larroquette und Stunts von Brian Avery, Stacey Carino, Henry Kingi und Eileen Weisinger)
  • Terminator: Die Erlösung (2009, mit Anton Yelchin, Michael Papajohn und Stunts von Chrissy Weathersby, Jim Wilkey und Paul Lacovara)
  • G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra (2009, mit Rachel Nichols, David Jean Thomas, Westley Nguyen, Brianna Womick und Stunts von Robert Alonzo]], Jennifer Caputo, Alex Chansky, Eugene Collier, Kevin Derr, Shauna Duggins, Brennan Dyson, Michael Hugghins, Diana R. Lupo, Matt McColm, Carrick O'Quinn, Denney Pierce, Bridgett Riley, Mark Aaron Wagner, Scott Workman und Justin Riemer)
  • Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt (2010)
  • Set Apart (2009)

TV-Serien (Gastauftritte)[]

als Stuntkoordinator[]

Filme[]

TV-Serien (Gastauftritte)[]

  • Angel - Jäger der Finsternis (2000, Henri Lubatti, Mike Gunther, Mike Massa und Spiro Razatos)
  • Buffy - Im Bann der Dämonen (2001, mit Scott Workman)
  • CSI: Den Tätern auf der Spur (2001)

Externe Links[]

Einzelnachweise[]

Advertisement