Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Marnie McPhail, auch Marnie McPhail Diamond, Marnie McPhail-Diamond, (* 04. Juli 1966 in Columbus, Ohio, USA 56 Jahre alt) ist eine kanadisch-US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

In Star Trek spielte sie

Spiele[]

Filmografie (Auszug)[]

Darsteller[]

McPhail ist in den 38 Jahren ihrer bisherigen Karriere an 68 weiteren Film- und Fernsehproduktionen beteiligt.

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen[]

  • Sliders - Das Tor in eine fremde Dimension (1998 bis 1999 als Elizabeth Mallory, u. a. mit Adrienne Barbeau, Bill Blair, Buddy Daniels Friedman, Jerry Hardin, Ken Jenkins, Charley Lang, Kristanna S. Loken und Monte Rex Perlin)
  • Queer as Folk (2003 bis 2004 als Rita Montgomery u. a. mit Jeffery Aro, Oliver Becker, Michael Boisvert, Steve Boyle, Bruce Gray, Peter MacNeill, John Neville, Ilan Rosenberg, Damon Runyan, David Benjamin Tomlinson, Katherine Trowell, Chris Violette, Danny Waugh und Jonathan Whittaker, Art department u. a. mit Alexander Galant, Dan Norton, Adam Urquhart, Gesang u. a. mit Chris Falson, Kamera u. a. mit Iain Baird, Andrew Macklin, Kostüme u. a. mit Michael Ground, Kim Harkness, Kimberly Memory Stanley, Make-up u. a. mit Traci Loader, Josie Stewart, Regieassistenz u. a. mit Felix Gray, Jennifer Haufler, Jodi A. Tario, Soundtrack u. a. mit Harold Arlen, Irving Berlin (Komponist), David Bowie, Jimmie Davis, E.Y. Harburg, Charles Mitchell, Iggy Pop, Cole Porter, Stunts u. a. mit Marco Bianco, Daryl Patchett, Joseph Racki, John Stoneham Jr. und Ton u. a. mit Mark DeSimone)

Externe Links[]

Datenbanken
Soziale Netzwerke
Advertisement