FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Leeta erläutert die Anforderungen an ein Dabo-Girl

Melanie Hinze als Leeta

Melanie Hinze (* 1970 als Melanie Haggége 50 Jahre alt) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Sie ist die Tochter von Eva-Maria Werth und die Schwester von Julien Haggége. Sie war mit Matthias Hinze verheiratet, der im Jahr 2007 nach schwerer Krankheit verstarb.

In Star Trek sprach sie:

Bekannt ist ihre Stimme durch ihre Sprechrollen in Picket Fences – Tatort Gartenzaun (1992-1996) und Charmed – Zauberhafte Hexen (1998-2006), in der sie die von Holly Mary Combs gespielten Rollen (Kimberly Brock und Piper Halliwell) synchronisierte.

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Brittany Murphy als Tai in Clueless – Was sonst? (1995), als Rhonda in Freeway (1996) und als Izzy in God's Army 2 - Die Prophezeiung (1998)
  • Morena Baccarin u.a. als Inara Serra in Firefly – Der Aufbruch der Serenity (2002) und Serenity – Flucht in Neue Welten (2005)
  • Jennifer Love Hewitt als Melinda Gordon in Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits (2005-2010)
  • Kim Rhodes als Carey Martin in Hotel Zack & Cody (2005-2008) und in Zack & Cody an Bord (2008-2011)
  • Maureen Flannigan als Cindy Myers in Close to Home (2007, Ep. 2x20 „Korrupt“)
  • Rose McGowan als Cherry Darling in Planet Terror (2007) und als Pam in Death Proof – Todsicher (2007)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+