FANDOM


Die MediaWiki Version 1.10a ist eine Alpha-Version der kommenden Version 1.10.

Wikia führt in den Tagen zwischen dem 27. April und Anfang Mai 2007 diese Version ein um spätere Updates fließender und problemloser umzusetzen. Damit zieht Wikia mit der MediaWiki-Version der Wikipedia gleich.

Siehe auch: Mailinglist, Forum


Neue Features

  • Interne Änderung - LocalSettings Datei wird durch Datenbank ersetzt
Durch das Hosting von über zweieinhalbtausend Wikis ist Wikia gezwungen, eine Standardisierung der Konfiguration zu finden. Da die zentrale Konfigurationsdatei bei vielen Wikis gleich ist und einige Wikis spezielle Unterschiede brauchen, macht man den Wechsel mit Bedacht. Es können Probleme aufgrund von Domainnames auftreten.
  • Neuer Login
Das Login-Fenster wird durch moderne AJAX-Technologie wie ein kleines Systemfensterchen über dem aktuellen Artikel angezeigt.
  • Suche mit Reitern
Die Suche wird mithilfe von Kartei-Reitern dynamischer. Wie hier zu sehen, kann man die Suchgrundlage definieren. Entweder dieses Wiki, alle Wikis, Wikipedia oder das Internet stehen als Suchgrundlage zur Verfügung.
  • Flickr Picture Importer
Wie hier zu sehen, kann man über den beliebten Bilder-Service flickr.com Bilder suchen, die einen bestimmten Begriff enthalten. Dabei ist festgelegt, dass den Bildern nur bestimmte, freie Lizenzen zugewiesen sein müssen. Diese Funktion wird für unser Wiki wahrscheinlich nicht nutzbar sein, da Star-Trek-Bilder per se durch Paramount oder andere Verwertungen urheberrechtlich geschützt sind.
  • Bilder taggen
Man kann Bilder jetzt mit Tags versehen, die auf Artikel zeigen können. Anhand der Tags können ähnliche Bilder miteinander in Relation gesetzt werden. Durch das Tag wird ein kleiner Rahmen in das Bild gesetzt, der auf den zu taggenden Bereich zeigt. Wir könnten die Funktion einsetzen um verschiedene Personen auf einem Bild zu identifizieren. Ein Beispiel ist hier zu sehen.
  • Zwei neue Skins "Slate" und "Smoke"
Zwei neue Skins, die als Resultat der letzten Mitgliederbefragung erstellt wurden. Der Fokus liegt dabei immer noch auf dem Inhalt, die Funktionen werden schick dargestellt und es soll sogar weitere Möglichkeiten geben, den Artikel zu bewerten oder als bedenklich zu markieren.

Probleme

Bitte auf der Diskussionsseite Probleme und offene Punkte besprechen.