FANDOM


«- Memory Alpha: Richtlinien und Empfehlungen

Ein entscheidender Aspekt des Wiki Formats ist es nach Lösungen in der Gemeinschaft zu streben.

Seiten, nicht Menschen

Wenn es ein Problem auf Memory Alpha gibt, ist es immer besser sich auf das Ändern von den Seiten selbst zu konzentrieren, nicht auf die Leute, die diese Änderungen machen. Wenn du dich auf die problematischen Änderungen konzentrierst, gibt es immernoch eine Chance, einen Kompromiss zu finden. Wenn du dich auf den problematischen Änderer konzentrierst, geht diese Chance den Bach runter.

Es mag schwierig sein, mit ungewollten Änderungen umzugehen. Umgang mit Vandalismus und andere Arten von ungewolltem Ändern verbrauchen Zeit und Mühe. Aber im Endeffekt wird es wohl die Gemeinschaft nur stärken. Jeder kann auf den anderen zählen, sich um unser gemeinsames Projekt zu kümmern. Es ist unser Fokus auf das Projekt - und nicht auf die Leute, die dazu beitragen - der das Wiki System funktionieren lässt.

Siehe auch: Community Solution, Assume Good Faith

Einfache Sicherheit

Zunächst, einfache Sicherheit heisst nicht schwache Sicherheit! Im Gegenteil, einfache Sicherheit wurde entwickelt, um die Gemeinschaft dezent zu schützen. Statt strenge Richtlinien durchzusetzen, die die Möglichkeiten der Benutzer einschränken, benutzte die Gemeinschaft ihre eigenen Mittel - Menschen - um sich selbst zu schützen. Auf diesem Weg wird sichergestellt, dass die Gemeinschaft so offen wie möglich bleibt und die besten Möglichkeiten zur Erweiterung geboten werden.

Wikis arbeiten besser, weil sie sich zur Kontrolle auf die Gemeinschaft verlassen, nicht auf Technologie. Wenn jemand vorbeikommt und einen Text löscht oder SPAM schreibt, kann jemand anderes kann das Problem einfach lösen. Da offene Umgebungen zur Teilnahme und zu einem Sinn von Gemeinschaft anregen, tendiert das Verhältnis von Verbesserern zu Vandalen sehr hoch zu sein, so bleibt das Wiki stabil.

Es gibt auch technische Schutzmaßnahmen - sie sind nur weniger auffällig als sich "einzuloggen" oder irgendetwas "zu bewerten". Die meisten Wikis speichern alte Versionen von Seiten mindestens für kurze Zeit, um Schäden einfach wieder zu beheben. Die meisten Wikis bieten auch Möglichkeiten besonders auffällige Besucher auszusperren, ohne andere Besucher zu stören. [1]

Siehe auch: Soft Security, Limit Damage, Peer Review

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+