Fandom


(neu angelegt)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
[[Merak II]] ist ein [[Planet]]
+
[[Merak II]] ist ein [[Planet]], welcher sich im [[Föderationsraum]] befindet.
  +
  +
[[2269]] breitet sich eine [[Pflanze]]nseuche auf den Planeten aus und durch diese Seuche droht der Planet unbewohnbar zu werden. Die [[USS Enterprise (NCC-1701)|USS ''Enterprise'' (NCC-1701)]] hat zu dieser Zeit den Auftrag [[Zenit]] zu dem Planeten zu bringen, damit dieser entseucht werden kann. ({{TOS|Die Wolkenstadt}})
   
 
[[Größenscanner]] von Merak II sind laut [[Quark]] für ihre [[Kalibrierung]], die auf den [[Meter|Mikrometer]] genau ist, bekannt. ({{DS9|Das Implantat}})
 
[[Größenscanner]] von Merak II sind laut [[Quark]] für ihre [[Kalibrierung]], die auf den [[Meter|Mikrometer]] genau ist, bekannt. ({{DS9|Das Implantat}})
   
 
{{Meta|{{Planetensystemschlussfolgerung}}}}
 
{{Meta|{{Planetensystemschlussfolgerung}}}}
  +
  +
{{Navigationsleiste Föderationsplanet}}
   
 
[[Kategorie:Planet]]
 
[[Kategorie:Planet]]

Aktuelle Version vom 26. Juni 2011, 12:42 Uhr

Merak II ist ein Planet, welcher sich im Föderationsraum befindet.

2269 breitet sich eine Pflanzenseuche auf den Planeten aus und durch diese Seuche droht der Planet unbewohnbar zu werden. Die USS Enterprise (NCC-1701) hat zu dieser Zeit den Auftrag Zenit zu dem Planeten zu bringen, damit dieser entseucht werden kann. (TOS: Die Wolkenstadt)

Größenscanner von Merak II sind laut Quark für ihre Kalibrierung, die auf den Mikrometer genau ist, bekannt. (DS9: Das Implantat)

Der Name dieses Planeten lässt vermuten, dass er der zweite Planet eines Planeten­systems mit der Bezeich­nung „Merak-System“ ist. Die Existenz dieses dazugehörigen Planeten­systems lässt sich nicht durch Canon-Quellen belegen, ergibt sich allerdings aus der fiktiven Benennungskonvention, einen Planeten ohne speziellen Eigen­namen nach dem dazu­gehörigen Zentral­gestirn zu benennen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.