FANDOM


Mestral ist einer der vier Vulkanier, die im Jahr 1957 statistische Daten über die Erde aus hohem Orbit sammelten. Eine Fehlfunktion des Raumschiffs zwang ihn, Stron, T'Mir und den Captain des Schiffs zu einer Notlandung in Carbon Creek, bei der der Captain nicht überlebt hat. Im Zuge ihres Aufenthalts auf der Erde entwickelte Mestral eine Faszination für die Menschheit. Er begann Billiard zu spielen, sah sich Westernfilme und "Ich liebe Lucy" im Fernsehen an und baute eine Beziehung zu einer Besitzerin eines Restaurants auf. Als nach 3 Monaten ein weiteres vulkanisches Schiff kam um die Gestrandeten abzuholen, behauptet T'Mir, dass Mestral beim Absturz ums Leben kam, um es ihm zu ermöglichen auf der Erde zu bleiben.
T'Pol geht davon aus, dass Mestral den Rest seines Lebens auf der Erde verbracht hat. Sie deutet an, dass er noch weitere 150 Jahre oder länger gelebt haben könnte, über sein weiteres Schicksal ist jedoch nichts bekannt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+