Fandom


Mevak-Dolch 2

mevak

Mevak-Dolch

kut'luch

Ein mevak ist ein klingonischer Dolch welcher im Mauk-to'Vor-Ritus genutzt wird. Er wird dabei dem Sterbendem von einer anderen Person von oben in die Brust gebohrt.

Er wird in verschiedenen Design-Ausführungen hergestellt und zeichnet sich durch einen schmalen Spalt in der Mitte der zweischneidigen Klinge aus (DS9: Die Söhne von Mogh).

In VOY: Das wirkliche Leben taucht das mevak wieder auf, wird diesmal jedoch als kut'luch identifiziert.

Die Schreibweise nach Okrand für Mevak lautet: ma'veq. In ConScript wird dies  geschrieben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+