Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Michael Schwarzmaier (* 11. September 1940 in Frankfurt am Main 80 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er war unter anderem in Hatschipuh, Erkan & Stefan in Der Tod kommt krass und Die Bettelprinzess zu sehen. Er ist der Vater von Tim Schwarzmaier.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Michael Gross als Steven Keaton in Jede Menge Familie (1982-1989)
  • Felton Perry als Johnson in RoboCop 2 (1990)
  • Daniel Stern als Merv Merchants in Kevin – Allein zu Haus (1990) und in Kevin – Allein in New York (1992)
  • John Billingsley als Bebes Anwalt in Für alle Fälle Amy (2000, Ep. 1x22 „Für immer und ewig“)
  • Steven Culp als Henry Wallace in Stargate: Atlantis (2004, Ep. 4x09 „Fehlentscheidung“)
  • Bürgermeister Quimby in Die Simpsons (ab Staffel 18) und in Die Simpsons – Der Film (2007)

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+