Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki

Eine motorische Subroutine ist eine Subroutine von Hologrammen.

2377 behandelt der Doktor das Hologramm eines Klingonen, dessen Programm sich durch Schäden von der Jagd der Hirogen destabilisiert. Er stellt dabei fest, dass sich die motorische Subroutine des Hologramms verschlechtert. Daraufhin transplantiert der Doktor seine Subroutinen auf den Klingonen, dessen Programm dadurch wieder funktioniert. (VOY: Fleisch und Blut, Teil I)

Advertisement