Das Myzel-Netzwerk ist eine diskrete Subraum-Domäne, in der das Mycel, also die Wurzeln der Pilze der Gattung Prototaxites stellaviatori enthielt. Diese Domäne könnte auch als ein Netzwerk mit unendlich vielen Straßen und exotischer Materie (ein Multiversum) angesehen werden.

Die JahSepp sind eine Spezies, die sämtliche Materie, die in das Netzwerk eindringt, zersetzen und recyceln wollen. Mithilfe des Sporenantriebs ist es möglich durch dieses Netzwerk einen kurzen Sprung durch den Subraum zu machen. (DSC: Alte Bekannte)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.