Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki

Ein Nanopolymer ist eine spezielle chemische Verbindung, ein sehr langes Molekül. Dessen Länge ist allerdings auf wenige Nanometer begrenzt. Sie werden zur Verstärkung von Metallen eingesetzt.

2063 schlägt Reginald Barclay vor, ein Kupferrohr als Ersatz für eine defekte Warpplasmaleitung einzusetzen. Allerdings erkennt Geordi La Forge, dass das Rohr mit einem Nanopolymer verstärkt werden muss. (Star Trek: Der erste Kontakt)

Externe Links[]