Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder. Screen­caps zu die­ser Epi­sode fin­dest du hier.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!
Episoden-Artikel
Zum Teil aus der Produktionssicht geschrieben.

Inhaltsangabe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kurzfassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Abschnitt der Episoden­beschreibung fehlt noch die Kurzfassung des Inhalts. Diese sollte eine Länge von 150 bis 250 Wörtern für TOS/TNG/DS9/VOY/ENT/DSC/PIC-Episoden, 75 bis 125 Wörtern für TAS/Short Treks/LD-Episoden und 300 bis 500 Wörtern für Filme nicht unter-/überschreiten. Begriffe werden in der Kurzfassung nicht verlinkt. Zögere nicht und trage eine kurze Zusammenfassung der Episode nach.

Langfassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Langfassung der Inhaltsangabe ist noch sehr kurz oder lücken­haft (Kriterien). Du kannst Memory Alpha helfen, diese Seite zu erweitern. Wenn du etwas hinzu­zufügen hast, zögere nicht und überarbeite sie:

Seite bearbeiten. Wenn du zu dieser Episodenbeschreibung nichts beisteuern kannst, findest du in der Kategorie Brauche Langfassung weitere Episoden, an denen du mit­arbeiten kannst! Achtung: Beachte beim Hin­zufügen Memory Alphas Copyright­richt­linien und verwende keine copyright­geschüt­zten Inhalte ohne Erlaubnis!

Prolog[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dialogzitate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Abschnitt der Episoden­beschreibung fehlen noch Dialog­zitate.
Zögere nicht und trage Zitate nach, deren genauen Wort­laut du kennst. Bitte ver­wende dafür {{Dialogzitat}}.

Hintergrundinformationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemeines[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nepenthe ist eine Droge aus der griechischen Mythologie, welche ein Vergessen von Leid und Krankheit hervorruft.

Bezüge zu anderen Episoden (Kontinuität)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Picard erwähnt nach dem Aufeinandertreffen mit Kestra, dass er ein Künstliches Herz hat (TNG: Das Herz eines Captains).

Produktionsnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Produktionschronologie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

5. März 2020
Verfügbar in den USA via CBS All Access
6. März 2020
Verfügbar in Deutschland via Prime Video

Links und Verweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Produktionsbeteiligte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Darsteller und Synchronsprecher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Institutionen & Großmächte
Fenris Ranger, Sternenflotte, Tal Shiar, Zhat Vash
Spezies & Lebensformen
Borg, Gormagander, Romulaner, Kzinti
Kultur & Religion
Qowat Milat, Gedankenverschmelzung, Viveen, Zhal Makh
Personen
Rupert Crandall, Data, Dahj Asha, Soji Asha, Isaac Newton, Bruce Maddox, Thaddeus Troi-Riker
Schiffe & Stationen
Borg-Kubus, USS Enterprise (NCC-1701-E), Inside Straight, La Sirena
Orte
Betazed, Erde, Freecloud, Infinity Lake Raumhafen, Nepenthe, Okinawa
Astronomische Objekte
Mond (Satellit), Vayt-Sektor, Ghulion-System
Wissenschaft & Technik
Androide, Hologramm, Disruptor, Hypospray, Kompass, Peilsender, Replikator, Transporter, Raumtrajektor, Schutzschild, Tarnvorrichtung, Warpsignatur
Speisen & Getränke
Kuchen, Milch, Tomate, Pizza
sonstiges
Artefakt, Foto, Kammer der Königin, Koma, Mandaxische Neurosklerose, Traum, Orbitalkontrolle, Zigarre, xB

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.