FANDOM


Ein Nesset ist ein Tier von der Heimatwelt der Nechani, welches drei Giftzähne besitzt.

Laut den Nechani ist es in der Lage zu den Geistern zu reisen und dient als „Hüter der Pforten“. Um zu den Geistern reisen zu dürfen, muss man von einem Nesset gebissen werden.

2373 lässt die spirituelle Führerin Kathryn Janeway ihre Hand in einen Korb mit Nesset stecken. Sie wird gebissen, verspürt einen brennenden Schmerz in der Brust und fällt in einen Schlaf. Allerdings besteht laut dem Doktor keine Lebensgefahr. (VOY: Das Ritual)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.