FANDOM


Ein neurogenisches Feld ist eine Energie die von bestimmten Lebensformen erzeugt wird und realisitsch erscheinende Illusionen bei anderen Personen verursachen kann.

2375 begegnet die USS Voyager der Traumspezies, die einen Zustand des kollektiven Unbewusstseins teilen. Während die Mitglieder dieser Spezies schlafen erzeugen sie ein neurogenisches Feld, welches andere Humanoide einfangen und ebenfalls bewusstlos werden lassen kann. In diesem Zustand erlebt die Crew der Voyager Alpträume, in denen ein Fremder auftaucht. Chakotay und der Doktor sind als einzige in der Lage dem Feld zu widerstehen und die Heimatwelt der Traumspezies aufzuspüren. Dort können sie den Transmitter deaktivieren und die Crew befreien. (VOY: Wache Momente)

Die telepathische Werferpflanze erzeugt ein neurogenisches Feld, dass die Besatzungen von Raumschiffen dazu bringt, in die Lebensform hineinzufliegen, indem es ihnen die Erfüllung ihrer größten Wünsche suggeriert. Dort werden die Raumschiffe dann mitsamt ihren Besatzungen verdaut. (VOY: Euphorie)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+