Fandom


Ein Neurosynaptisches Feld ist eine Art Energiefeld, dass auf das Nervensystem eines Vulkaniers wirkt um seine emotionale Schwelle zu senken und ihn so hilflos seinen Emotionen ausliefert. Es wird von den Andorianern im 22. Jahrhundert während des Konflikts mit Vulkan entwickelt, um vulkanische Agenten verhören zu können, die gegen konventionelle Folter immun sind. Der Einsatz eines neurosynaptischen Feldes gegen einen Vulkanier ist für extrem qualvoll und kann sein Emotionsverdrängungssytem für immer zerstören.

2154 foltert Commander Shran den vulkanischen Botschafter Soval mit einem neurosynaptischen Feld, um die Position der vulkanischen Flotte zu erfahren. Soval trägt jedoch keine bleibenden Schäden davon. (ENT: Kir'Shara)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+