RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Nicole Randall als assimilierte Tarkaleanerin

Nicole Randall (* 21. Mai 1975 in Newport Beach, Kalifornien, USA 45 Jahre alt) ist eine US-amerikanische Stuntfrau und Tänzerin.

In der Star Trek: Enterprise-Episode Re­generation spielte sie eine von den Borg assimilierte Tarkaleanerin. Ihr Kostüm wurde bei der It's a Wrap!-Auktion auf Ebay versteigert.[1]

Randall war 2004 bis 2006 mit dem Stuntman Keith Campbell verheiratet. Sie wirkte u.a. an den Live-Shows Elvira, Mistress of the Dark (1997-1998) und Power Rangers World Tour (1994-1996) mit. Von 1999 bis 2000 war sie Cheerleaderin des Basketballteams Los Aangeles Lakers.

Zu den von Randall gedoubelten Schauspielern zählen Carmen Electra, Christine Taylor, Allison Hannigan, Kate Beckinsale, Naomi Watts und Rachel McAdams.

Filmografie (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV-Serien (Gastauftritte)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • New York Cops – NYPD Blue
  • Emergency Room - Die Notaufnahme
  • Roswell
  • She Spies – Drei Ladies Undercover
  • Buffy - Im Bann der Dämonen
  • Alias - Die Agentin
  • V.I.P. - Die Bodyguards
  • Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits
  • Power Rangers
  • Las Vegas (mit Nikki Cox)
  • Schatten der Leidenschaft
  • Reich und schön
  • CSI: Den Tätern auf der Spur (2001, mit Greg Henry und Glenn Morshower)
  • CSI: Miami (2003, mit Raymond Cruz)

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.