FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Oliver Grimm (* 03. April 1948 in München; † 10. Oktober 2017 in Passau; 69 Jahre) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Bekannt wurde er an der Seite von Heinz Rühmann im Film Wenn der -Vater mit dem Sohne (1955).

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Kimba in Kimba, der weiße Löwe (1965-1967)
  • Felix Silla als Twiki in Buck Rogers (1979-1981)
  • Clint Howard als Slinky in Tango & Cash (1989) und als Mullen in Eine Schrecklich nette Familie (1995, Ep. 9x22 „Wie gewonnen, so zeronnen“)
  • Steve Buscemi als Mink in Miller's Crossing (1990)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.