Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Oliver Grimm (* 03. April 1948 in München; † 10. Oktober 2017 in Passau; 69 Jahre) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Bekannt wurde er an der Seite von Heinz Rühmann im Film Wenn der -Vater mit dem Sohne (1955).

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Kimba in Kimba, der weiße Löwe (1965-1967)
  • Felix Silla als Twiki in Buck Rogers (1979-1981)
  • Clint Howard als Slinky in Tango & Cash (1989) und als Mullen in Eine Schrecklich nette Familie (1995, Ep. 9x22 „Wie gewonnen, so zeronnen“)
  • Steve Buscemi als Mink in Miller's Crossing (1990)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+