FANDOM


Ein Operationszentrum ist die Kontrollstelle einer Raumstation.

2375 dringt Odo, während Kira, Garak und er die Cardassianische Rebellion unterstützen, in das Operationszentrum der Tevak-Schiffswerft ein und macht die Sicherheitsprotokolle unbrauchbar. Danach haben die Cardassianer keine Mühe, die Dilithium-Lagerbunker zu sabotieren. Durch die Aktion gelingt es, die Schiffswerft zu zerstören. (DS9: Kampf mit allen Mitteln)

Siehe auchBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.