FANDOM


Voyager versteckt in Mondkrater

Die Voyager im Mondkrater

Ein paramagnetischer Mond ist ein Mond mit magnetischen Eigenschaften.

2377 versteckt sich die USS Voyager, nachdem sie vor Kriegsschiffen der Quarren geflohen ist, in einem Krater eines paramagnetischen Mondes, da dessen magnetische Eigenschaft die Energiesignatur des Schiffes maskiert. Harry Kim und das NKH sind so in der Lage, die Voyager zu reparieren und dennoch in der Nähe des Planeten Quarra zu bleiben. (VOY: Arbeiterschaft, Teil I, Arbeiterschaft, Teil II)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.