FANDOM


Ein Patrouillenschiff ist ein Raumschiff, das für Patrouillen an Grenzen eingesetzt wird.

Nachdem Thomas Riker 2371 die USS Defiant von Deep Space 9 stiehlt, dringt ein Raumschiff mit der Warpsignatur der Defiant als Köder in das cardassianische Territorium ein und greift Außenposten 61 an. Gul Dukat lässt daraufhin Gul Toran das Schiff verfolgen und zieht damit Patrouillenschiffe zur Sicherung des Außenposten 47 ab. Zwar erkennt Commander Sisko die Situation, doch erst als es zu spät ist, kann er Dukat davon überzeugen, dass die echte Defiant Außenposten 47 als Ziel hat. Toran kommt mit seinen Schiffen nicht mehr rechtzeitig zu dem Außenposten und Riker kann diesen mit der Defiant zerstören. (DS9: Defiant)

2377 kündigt ein Captain der Nubari an, dass Idens Raumschiff von der Sicherheitsabteilung des Bergbaukonsortiums mit Patrouillenschiffen verfolgt werden wird. Daraufhin vernichtet Iden dieses Nubarischiff. (VOY: Fleisch und Blut, Teil II)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.