Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Philine Peters-Arnolds (* 1954 in Berlin 66 Jahre alt) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Sie ist die Schwester von Pierre Peters-Arnolds.

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • häufig zu hören als Stimme von Joan Cusack und Jennifer Tilly
  • Erin Moran als Joanie Cunningham in Happy Days (1974–1984)
  • Marion Ramsey als Laverne Hooks in 6 Police Academy-Filmen (1984-1989)
  • Annie Potts als Janine Melnitz in Ghostbusters - Die Geisterjäger (1984) und in Ghostbusters 2 (1989)
  • Carolyn McCormick als Staatsanwältin Rita Fiori in Spenser (1986-1987, 22 Episoden)
  • Lori Petty als Suzanne Dunne in Booker (1989-1990, 10 Episoden)
  • Megan Cavanagh als Marla Hooch in Eine Klasse für sich (1992)
  • Olivia d'Abo als Betty Jo in Wayne's World 2 (1993)
  • Mira Sorvino als Romy White in Romy und Michele (1997)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+