FANDOM


Dieser Artikel ist lei­der noch keiner Kategorie zugeordnet. Zögere nicht Memory Alpha zu helfen und ordne den Artikel in eine passende Kategorie ein. Beachte auch die Hilfe zu Kategorien.

Eine Plasmainfusionseinheit ist ein medizinisches Gerät, welches dazu verwendet wird, einem Patienten Blutplasma hinzuzufügen.

Im Jahr 2369 versucht Doktor Beverly Crusher auf der USS Enterprise (NCC-1701-D) Lieutenant Edward Hagler Blutplasma wieder hinzuzufügen, nachdem Solanogen-Lebensformen, zum Zwecke eines Experiments, sein Plasma in ein flüssiges Polymer umgewandelt haben. (TNG: In den Subraum entführt)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.