Tisch im Besprechungsraum, auf ihm das Prisma

Beim Prisma handelt es sich um ein drehbares Sichtgerät, das sich in den Besprechungsräumen der Raumschiffe des 23. Jahrhunderts, beispielsweise der Raumschiffe der Constitution-Klasse der 2260er-Jahre, in der Mitte des Tisches befindet. (TOS: Die unsichtbare Falle)

Es hat drei Seiten und jede besteht aus einem kleinen Bildschirm, so dass von allen Positionen am Tisch zu sehen ist, was das Prisma anzeigt. Durch die Drehbarkeit des Prismas können alle drei Bildschirme gleichermaßen von allen Plätzen aus betrachtet werden (TOS: Ich heiße Nomad).

Es ist auch möglich, auf jedem der drei Bildschirme verschiedene Ansichten zu zeigen (TOS: Die unsichtbare Falle).

Außerdem kann auch eine Verbindung zur Subraumkommunikationseinrichtung hergestellt werden (TOS: Kennen Sie Tribbles?)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.