Memory Alpha

Bearbeiten von

Prometheus-Klasse

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte überprüfe die Vergleichsansicht weiter unten, um zu kontrollieren, dass du diesen Vorgang auch wirklich durchführen willst und speichere d…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 7: Zeile 7:
 
;Höchstge­schwindigkeit:
 
;Höchstge­schwindigkeit:
 
:> [[Warpfaktor|Warp]] 9,975
 
:> [[Warpfaktor|Warp]] 9,975
  +
:> [[Quantenslipstreamantrieb]
 
;Bewaffnung
 
;Bewaffnung
 
:11 [[Phaserbank|Phaserbänke]]
 
:11 [[Phaserbank|Phaserbänke]]
Zeile 48: Zeile 49:
 
[[Datei:PrometheusAntrieb.jpg|thumb|Der Multi-Vektor-Angriffsmodus bei Warpgeschwindigkeit]]
 
[[Datei:PrometheusAntrieb.jpg|thumb|Der Multi-Vektor-Angriffsmodus bei Warpgeschwindigkeit]]
 
Die [[Antrieb]]ssysteme gehören ebenfalls zu den neusten und stärksten in der gesamten Flotte. Diese neu entwickelten Antriebssysteme verleihen dem Schiff die Fähigkeit, auf eine Geschwindigkeit von über [[Warpfaktor|Warp]] 9,975 zu beschleunigen. Die ''Prometheus'' ist so schneller als jedes andere Schiff der Sternenflotte.
 
Die [[Antrieb]]ssysteme gehören ebenfalls zu den neusten und stärksten in der gesamten Flotte. Diese neu entwickelten Antriebssysteme verleihen dem Schiff die Fähigkeit, auf eine Geschwindigkeit von über [[Warpfaktor|Warp]] 9,975 zu beschleunigen. Die ''Prometheus'' ist so schneller als jedes andere Schiff der Sternenflotte.
  +
  +
===Antriebssysteme (Quantenslipstreamantrieb)===
  +
Der Antrieb wurde nach der Heimkehr der USS Voyager verbaut nach dem die Forschungsabteilung der Föderation die neue Antriebsart verbessert hat und so alle Schiffe die neue Art der Fortbewegung nutzen können. Bekant sind aber nur 8 Schiffe unter anderem die USS Robinson wo Benjamin L. Sisko der Captain ist auch nicht zu vergessen es handelt sich da bei um ein Schiff der Galaxy-Klasse was ja nicht gerade (windschnittig) ist
   
 
{{Meta|Nach dem Diebstahl der ''Prometheus'' und der darauf folgenden Flucht aus dem Föderationsraum fliegt die romulanische Crew das Schiff mit Warp 9,9 in Richtung neutrale Zone. Es ist allerdings unbekannt, ob die Warpgeschwindigkeit aufgrund äußerer Umstände oder Beschädigungen nicht voll ausgereizt wurde, oder ob Warp 9,9 die maximale, für die Dauer der Flucht erreichbare, Geschwindigkeit ist. Das MHN Typ II bestätigt, dass sie das schnellste Schiff der Flotte ist, daher ergeben sich die Warp 9,975, die Höchstgeschwindigkeit der USS ''Voyager'', geringer als die Höchstgeschwindigkeit dieser Klasse. Das MHN-II gibt an, dass die ''Prometheus'' das <q>zur Zeit</q> schnellste Schiff ist. Da die ''Prometheus'' das Typschiff der gleichnamigen Klasse ist, kann angenommen werden, dass diese Klasse über den leistungsfähigsten Antrieb verfügt.}}
 
{{Meta|Nach dem Diebstahl der ''Prometheus'' und der darauf folgenden Flucht aus dem Föderationsraum fliegt die romulanische Crew das Schiff mit Warp 9,9 in Richtung neutrale Zone. Es ist allerdings unbekannt, ob die Warpgeschwindigkeit aufgrund äußerer Umstände oder Beschädigungen nicht voll ausgereizt wurde, oder ob Warp 9,9 die maximale, für die Dauer der Flucht erreichbare, Geschwindigkeit ist. Das MHN Typ II bestätigt, dass sie das schnellste Schiff der Flotte ist, daher ergeben sich die Warp 9,975, die Höchstgeschwindigkeit der USS ''Voyager'', geringer als die Höchstgeschwindigkeit dieser Klasse. Das MHN-II gibt an, dass die ''Prometheus'' das <q>zur Zeit</q> schnellste Schiff ist. Da die ''Prometheus'' das Typschiff der gleichnamigen Klasse ist, kann angenommen werden, dass diese Klasse über den leistungsfähigsten Antrieb verfügt.}}
  Lade Editor…

Diese Seite gehört 1 versteckten Kategorie an: