Fandom


K
(klingonische Schreibweise)
 
Zeile 2: Zeile 2:
   
 
[[Kor]]s QiVon schmerzt immer, wenn sein [[Raumschiff]] [[Warp]] 8 erreicht. Die Tatsache, dass [[Jadzia Dax]] dies weiß, überzeugt den Klingonen davon, dass sie den [[Dax (Symbiont)|Dax-Symbionten]] in sich trägt. ({{DS9|Der Blutschwur}})
 
[[Kor]]s QiVon schmerzt immer, wenn sein [[Raumschiff]] [[Warp]] 8 erreicht. Die Tatsache, dass [[Jadzia Dax]] dies weiß, überzeugt den Klingonen davon, dass sie den [[Dax (Symbiont)|Dax-Symbionten]] in sich trägt. ({{DS9|Der Blutschwur}})
  +
  +
{{meta|{{Okrand-Klingonisch|qIvon}}}}
   
 
{{Navigationsleiste Humanoide Anatomie}}
 
{{Navigationsleiste Humanoide Anatomie}}
   
  +
[[en:QiVon]]
 
[[Kategorie:Anatomie]]
 
[[Kategorie:Anatomie]]
 
[[Kategorie:Klingonisch]]
 
[[Kategorie:Klingonisch]]
[[en:QiVon]]
 

Aktuelle Version vom 15. Dezember 2013, 16:54 Uhr

Ein QiVon ist ein Körperteil der Klingonen.

Kors QiVon schmerzt immer, wenn sein Raumschiff Warp 8 erreicht. Die Tatsache, dass Jadzia Dax dies weiß, überzeugt den Klingonen davon, dass sie den Dax-Symbionten in sich trägt. (DS9: Der Blut­schwur)

Die Schreibweise nach Okrand für QiVon lautet: qIvon. In ConScript wird dies  geschrieben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.