FANDOM


Ein Quantenstasisfeld ist ein quantenmechanisch wirksames Stasisfeld, das bei einem Wechselbalg die Fähigkeit des Formwandelns unterbindet.

Als Garak von Odo die Geheimnisse der Gründer erfahren will, verwendet der Cardassianer ein Gerät, dass ein Quantenstasisfeld erzeugt. Dadurch kann sich Odo nicht in seinen flüssigen Zustand versetzen, was bei ihm große Schmerzen verursacht und einen Zerfall seines Körpers zur Folge hat. Erst als Odo Garak gegenüber sein Geheimnis verrät und zugibt, unbedingt in die Große Verbindung zu wollen, schaltet Garak das Gerät aus und Odo kann sich verwandeln. (DS9: Der geheimnis­volle Garak, Teil II)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.