FANDOM


Benny Russell Radio

Russell schaltet sein Radio ein.

Ein Radiogerät, oft verkürzt einfach Radio genannt, ist ein Gerät zum Empfang von Radiowellen und deren Umwandlung in Audioinformationen.

Diese Information kann gesprochen oder auch gesungen sein. Die ersten Radiogeräte verwenden spezielle Vakuumröhren, sogenannte Radioröhren. (TOS: Griff in die Geschichte)

Alternative Zeitlinie
Als Carmine in einer alternativen Zeitlinie der 1940er Captain Jonathan Archer Kommunikator aus den 2150ern entdeckt erklärt Alicia Travers ihm, dass dies eine Art Radio ist. Carmine hat jedoch noch nie so ein Radio gesehen. (ENT: Sturmfront, Teil II)

Als Benny Russell in Benjamin Siskos Vision nach Hause kommt, schaltet er sein Radio ein, um Musik zu hören. (DS9: Jenseits der Sterne)

1967 hört Henry Starling über sein Radio Musik, als plötzlich das Raumschiff Aeon in seiner Nähe abstürzt. (VOY: Vor dem Ende der Zukunft, Teil I)

Automobile sind im 20. Jahrhundert üblicherweise mit Radios ausgestattet. Als die USS Voyager 2371 im Weltraum auf ein Auto stößt und näher untersucht, entdeckt Harry Kim das Radio. Nachdem Tom Paris das Radio anschaltet, ertönt ein SOS-Notsignal. (VOY: Die 37er)

Alternative Zeitlinie
In einer anderen alternativen Zeitline der 1960er hält Lieutenant Colonel Fellini Captain James T. Kirks Typ-1-Phaser aus den 2260ern für ein Radio. Kirk macht dazu keine weiteren Angaben. (TOS: Morgen ist Gestern)

2372 verbringen Doktor und Danara Pel ein Rendezvous auf dem Holodeck. Dabei sitzen sie in einem 1957er Chevrolet Bel Air auf dem Mars und beobachten den Sternenhimmel. Dabei spielt das Autoradio Musik. (VOY: Lebens­anzeichen)

2374 fordert Tom Paris den Doktor auf, sich vorzustellen, wie er in einem 1969er Chevrolet Camaro den Highway 1 hinauffährt und die Basstöne aus dem Radio dröhnen. (VOY: Vis a vis)

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.