FANDOM


Räumlicher Wirbel

Ein räumlicher Wirbel innerhalb der Leere

Innerhalb der Leere existiert ein Wurmloch, was von den Malon aufgrund seines Aussehens als Raumwirbel bezeichnet wird. Es verbindet die Leere mit dem Gebiet der Malon.

Die Malon nutzen das Wurmloch um ihren Abfall in der Leere abzuladen. 2375 nutzt die USS Voyager dieses Wurmloch, um der Leere zu entkommen. Sie legt dabei eine Strecke von 2000 Lichtjahren zurück und verkürzt die Reise dadurch um gut zwei Jahre. Während der Passage zerstört die Crew der Voyager den Raumwirbel um die Bewohner der Leere vor weiterer Thetastrahlungskontamination der Malon zu schützen. (VOY: Nacht)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.