FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!
Ron Soble (* 28. März 1932 in Chicago, Illinois, USA; † 2. Mai 2002 in Los Angeles, Kalifonien, USA; 70 Jahre) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte die Illusion von Wyatt Earp in der Raumschiff Enterprise-Episode Wild West im Weltraum.

Darüber hinaus hatte Soble in seiner über 40 Jahre währenden Karriere zahlreiche Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen.

Neben Star Trek hatte er Gastauftritte in TV-Serien wie Cowboy (1959/1960/1964, u.a. mit K.L. Smith, Hal Baylor, Robert Chadwick und Barry Atwater), Tales of Wells Fargo (1961, u.a. mit Yvonne Craig, David Frankham und Jim Goodwin), Die Leute von der Shiloh Ranch (1962/1963/1964/1965/1970, u.a. mit Madlyn Rhue, Peter Mark Richman, Skip Homeier, Adam Roarke, Gilbert Green, Ken Lynch, Peter Brocco, Clegg Hoyt, Chuck Courtney, James Doohan, Paul Fix, Jay Robinson, Kenneth Tobey, Booth Colman, Ian Wolfe und Bill Zuckert), Temple Houston (1963, u.a. mit Jeffrey Hunter und John Harmon), Bonanza (1963, u.a. mit Bill Zuckert), Ihr Auftritt, Al Mundy (1968, u.a. mit Malachi Throne), Der Chef (1971, u.a. mit Barbara Anderson und Gene Lyons), Twen-Police (1971/1972, u.a. mit Clarence Williams III, Tige Andrews, Michael Ansara, Ray Walston, Rex Holman und James Farley), Shaft (1973, u.a. mit Michael Ansara und Michael Pataki), Planet der Affen (1974, u.a. mit George D. Wallace, Mark Lenard, Booth Colman und Biff Elliot), Rauchende Colts (1974, u.a. mit Lance LeGault und John Crawford), Kung Fu (1974, u.a. mit Robert Ito, Fritz Weaver, Keye Luke und Ted Gehring), Harry-O (1975, u.a. mit Anthony Zerbe), Make-Up und Pistolen (1975, u.a. mit Charles Dierkop, Logan Ramsey, Charlie Brill und John Crawford), Police Story (1975, u.a. mit Marsha Hunt und Joseph Ruskin), Drei Engel für Charlie (1977/1979, u.a. mit France Nuyen, Lee Delano, Jason Wingreen, Louie Elias und Georgia Schmidt), Fantasy Island (1978, u.a. mit Ricardo Montalban, Ed Begley, Jr. und John Chandler), CHiPs (1980, u.a. mit Robert Pine, Howard Culver, Sherry Jackson und Morgan Woodward) und Knight Rider (1985, u.a. mit Patricia McPherson, Peter Parros und Robert Pine).

Zu seinen Filmauftritten zählen u.a.:Al Capone (1959, u.a. James Gregory, Nehemiah Persoff, Robert Gist, Clegg Hoyt, Roy Jenson und Barry Russo), Der Marshall (1969, u.a. mit John Wayne, Kim Darby, Alfred Ryder, Jeff Corey und John Fiedler), Chisum (1970, u.a. mit Glenn Corbett, Andrew Prine, Abraham Sofaer, Gregg Palmer, Jim Burke und Eddy Donno), Sturz ins Dunkel - Die Geschichte einer Mutter (TV 1987, u.a. mit Randy Lowell, John Mahon und Lisa Chess) und Rent A Man: Ein Mann für gewisse Sekunden (1999, u.a. mit Richard Riehle, John Harrington Bland und Charlie Curtis).

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.