FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Miramanee 2268

Sabrina Scharf als Miramanee

Sabrina Scharf (* 17. Oktober 1943 in Delphos, Ohio, USA als Sandra Mae Trentman 75 Jahre alt) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Sie spielte Miramanee in der Raumschiff Enterprise-Episode Der Obelisk.

Darüber hinaus hatte Scharf in ihrer knapp 10 Jahre währenden Karriere zahlreiche Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen.

Neben Star Trek hatte sie Gastauftritte in TV-Serien wie Solo für O.N.K.E.L. (1966, u.a. mit Sharyn Hillyer und Jack Perkins), Katy (1966, u.a. mit William Windom), Bezaubernde Jeannie (1968, u.a. mit Bill Quinn), Mannix (1968/1969, u.a. mit Jill Ireland, Emily Banks, Richard Derr und Charles Dierkop), Ein Käfig voller Helden (1968/1970, u.a. mit Kenneth Washington und Barbara Babcock), Rauchende Colts (1969, u.a. mit Robert Lansing), Hawaii Fünf-Null (1969/1971, u.a. mit Roger C. Carmel), Banacek (1973, u.a. mit George Murdock), Harry-O (1975, u.a. mit Anthony Zerbe, Don Eitner und John Colicos) und Die Straßen von San Francisco (1975, u.a. mit William Bramley, Bill Quinn und Vic Perrin).

Zu ihren Filmauftritten zählen u.a.: Immer wenn er Dollars roch (1966, u.a. mit Michael Strong, Phillip Pine, Tania Lemani, Joseph Mell und Victor Tayback), Die Wilden Schläger von San Francisco (1967, u.a. mit Adam Roarke), Easy Rider (1969, u.a. mit Robert Walker und Michael Pataki).

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.