FANDOM


Qs im Q-Kontinuum

Ein Q im Schaukelstuhl.

Ein Schaukelstuhl ist eine spezielle Art von Sitzgelegenheit.

Im Jahr 2372 will der Q Quinn Kathryn Janeway und Tuvok verdeutlichen, wie die Q im Q-Kontinuum leben. Damit Janeway und Tuvok verstehen, wie das Kontinuum aufgebaut ist, wählt er das Erscheinungsbild einer Straße, welche durch die Wüste führt. In einem Haus, welches sich am Straßenrand befindet, sitzen einige Qs. Einer der Qs sitzt im Schaukelstuhl und beobachtet die Neuankömmlinge. (VOY: Todes­sehnsucht)

2375 berichtet Captain Benjamin Sisko Kasidy Yates, dass er sich in der Kendra-Provinz auf Bajor Land gekauft hat. Er will sich dort eventuell sogar zur Ruhe setzen. Daraufhin meint Yates, dass sie sich Sisko schon in einem Schaukelstuhl vor dem Haus vorstellt, wie er die Sonnenuntergänge anschaut. (DS9: Im Ungewissen)

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.