Die Vulkanier setzen im 22. Jahrhundert mehrere Raumschiffe der Surak-Klasse ein. Sie dienen sowohl in der Zeit des vulkanischen Oberkommandos, als auch nach der Reformation und der Auflösung des Oberkommandos.

Bekannte Schiffe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allianzflotte 2154[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kampfkreuzer neben einem D'Kyr-Typ-Schiff, zwei Kumari-Typ-Schiffen und einem tellaritischen Kreuzer.

Ein Kampfkreuzer der Surak-Klasse gehört der gemischten Flotte aus terranischen, andorianischen, vulkanischen und tellaritischen Verbänden an, die 2154 den romulanischen Maraudeur aufzuspüren versucht, der in dieser Region Konflikte zwischen diesen Völkern anzetteln soll. (ENT: Vereinigt)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.