FANDOM


Schmugglerschiff QualorII

Das Schiff der Schmuggler erreicht das Schiffsdepot.

Das Schmugglerschiff, ist ein kleines Raumschiff welches ausgemusterte Raumschiffe vom Schiffsdepot Z15 stiehlt.

Dieses Raumschiff unbekannten Typs, wird von Schmugglern verwendet, welches 2368 in die Pläne der Romulaner verwickelt ist, eine Invasion auf Vulkan durchzuführen. Die Schmuggler stehlen einige ausgemusterte vulkanische Raumschiffe, darunter die SS T'Pau. Diese Raumschiffe liefern die Schmuggler an die Romulaner. Kurz darauf wird die USS Enterprise (NCC-1701-D) beauftragt, diese Vorfälle zu untersuchen. Im Schiffsdepot Z15 trifft die Enterprise auf das Schmugglerschiff. Als die Enterprise auf das Schmugglerschiff einen Warnschuss abgibt, wird auf dem Schmugglerschiff versehentlich die schlecht gesicherte Ladung von verschiedenen Waffen entzündet und das Schmugglerschiff explodiert. (TNG: Wiedervereinigung? Teil I)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.