FANDOM


Kirk winzig klein

Kirk wurde geschrumpft.

Als Schrumpfen bezeichnet man einen Vorgang, bei dem ein Objekt an Größe verliert.

Mit seiner Technologie schrumpft Flint die USS Enterprise (NCC-1701) auf Modellgröße. James T. Kirk kann jedoch Flint davon überzeugen, die Enterprise wieder auf ihre normale Größe zu bringen. (TOS: Planet der Unsterblichen)

Epsilonwellen sorgen dafür, dass sich die Atome organischer und spiralförmiger Körper zusammenziehen. Eine Gruppe menschlicher Kolonisten wird auf dem Planeten Terra 10 von den Epsilonwellen getroffen und die Menschen werden aufgrund dieser Strahlung immer kleiner. In ihrer winzigen Größe erschaffen sich diese Menschen eine Kolonie und nennen sich Terraziner. 2269 wird die Kolonie von Erdbeben und Vulkanausbrüchen bedroht. Da die Kommunikation ausgefallen ist, verwenden die Terraziner die Epsilonwellen, um auf sich aufmerksam zu machen. Sie bestrahlen damit die Enterprise und die gesamte Crew und die gesamte organische Materie an Bord der Enterprise beginnt zu schrumpfen. In ihrer winzigen Größe werden einige Crewmitglieder in die Stadt der Terraziner gebeamt. Später erlangt die Crew mit Hilfe des Transporters ihre normale Größe wieder. Da sich die DNS der Terraziner bereits ihrer Größe angepasst hat, können diese durch den Transport nicht mehr vergrößert werden. Um die Stadt zu retten, wird diese auf die Enterprise gebeamt und auf einen anderen Planeten gebracht. (TAS: Die Rettungs­mission)

Der Doktor winzig klein

Der Doktor wurde geschrumpft.

Im Jahr 2366 verliert Q seine Macht und wird den Calamarain verfolgt. Später stellt sich Q in einem Shuttle den Calamarain, um die USS Enterprise (NCC-1701-D) zu beschützen. Für diese selbstlose Tat bekommt Q vom Q-Kontinuum seine Macht zurück. Mit seinen Kräften schrumpft Q die Calamarain und verspricht diese noch mehr zu quälen, doch plötzlich taucht ein weiter Q auf und zwingt Q die Calamarain wieder frei zu lassen. (TNG: Noch einmal Q)

Als sich 2371 die USS Voyager in der nähe einer Quantensingularität befindet, kommt es dadurch zu Fehlfunktionen der Holoemitter und dadurch beginnt der Doktor langsam zu schrumpfen. Nachdem die Voyager die Singularität wieder verlassen hat, können die Emitter repariert werden und der Doktor erlangt wieder seine normale Größe. (VOY: Die Parallaxe)

2372 testen B'Elanna Torres und Harry Kim neue Holoemitter, damit der Doktor sich frei an Bord der USS Voyager bewegen kann. Die beiden wollen einen Test durchführen und transferieren den Doktor in den Maschinenraum. Doch der Test läuft schief und der Doktor schrumpft. Der kleine Doktor ist verärgert über den fehlgeschlagenen Test. Darauf wird der Doktor auf die Krankenstation zurück gebracht und erhält seine normale Größe zurück. (VOY: Rätselhafte Visionen)

Bashir und O'Brien winzig

Bashir und O'Brien sind winzig klein in der Defiant.

Im selben Jahr schrumpft ein Q die Voyager auf subatomare Größe, um sich dort vor dem Q-Kontinuum zu verstecken. Doch Q findet schnell den flüchtigen Q und die Voyager wird darauf wieder auf ihre normale Größe gebracht. (VOY: Todes­sehnsucht)

2374 untersucht die Sternenflotte eine Subraum-Kompressions-Phänomen nahe der Cardassianischen Grenze. Dieses Phänomen soll bei der Errichtung von Transwarpkanälen helfen. Durch diese Anomalie werden allerdings auch Objekte verkleinert. Mit einem Runabout erforschen Julian Bashir, Jadzia Dax und Miles O'Brien die Anomalie. Doch durch den Effekt der Anomalie werden das Runabout und dessen Crew ebenfalls geschrumpft. Captain Benjamin Sisko und seine Crew überwachen auf der USS Defiant die Mission des Runabouts, als plötzlich die Defiant von den Jem'Hadar angegriffen und darauf übernommen wird. Dadurch bricht der Kontakt zwischen dem Runabout und der Defiant ab und das Runabout treibt in der Anomalie. Doch dem Runabout gelingt es einen Weg aus der Anomalie zu finden, doch es ist immer noch winzig klein. Trotz ihrer winzigen Größer gelingt es Bashir, Dax und O'Brien dabei zu helfen die Defiant zurück zu erobern. Später wird das Runabout durch die Anomalie wieder auf seine normale Größe gebracht. (DS9: Das winzige Raum­schiff)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.