FANDOM


Ein Schutzraum ist ein speziell befestigter Raum, in dem im Falle eines Krieges oder einer Katastrophe die zivile Bevölkerung Schutz findet.

2267 erwartet Captain James T. Kirk, dass die Bevölkerung von Eminiar VII die Schutzräume aufsucht, als ein Angriff Vendikars angekündigt wird. Doch Mea 3 erklärt ihm, dass es keine Schutzräume gibt. Kirk versteht dies erst später, als er erfährt, dass der Eminiar-Vendikar-Krieg nur mit durch Computer simulierte Wasserstoffbomben geführt wird. (TOS: Krieg der Computer)

Als 2366 der Mond von Bre'el IV auf den Planeten zu stürzen droht, fliehen viele Bewohner in Schutzräume, obwohl sie keine Hoffnung haben dort überleben zu können. Später wird der Planet von Q gerettet. (TNG: Noch einmal Q)

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.