FANDOM


Für das bindende Versprechen siehe Schwur.

Ein Schwur ist ein klingonisches Eheversprechen.

Wenn eine Frau in das Haus ihres Ehemannes aufgenommen werden will, muss sie während des Schwures ihren d'k tahg dem Oberhaupt des Hauses präsentieren. Worf wünscht, dass Dax dies tut, wenn beide heiraten. Jadzia meint aus Spaß, dass sie dies nicht tun will, da sie nicht in all die Blutfehden verwickelt werden will, was Worf zuerst entrüstet, bis Jadzia ihn aufklärt. (DS9: Söhne und Töchter)