FANDOM


Science Fiction ist ein Genre in Literatur und Film, das auf der Erde in den 1960ern populär wird, allerdings im 23. und 24. Jahrhundert aufgrund des technologischen Fortschritts von der Realität eingeholt wird.

Mit zu den Ursprüngen dieses Genres gehören die Werke von Jules Verne, zu dessen Werken auch Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer zählt, in dem er die Idee eines Tauchbootes aufgreift. (VOY: Dreißig Tage)

In einer Vision der Propheten erhält Benjamin Sisko die Rolle von Benny Russell, einem afroamerikanischen Science-Fiction-Autor, der sich die Geschichten um die Raumstation Deep Space 9 ausdenkt und versucht, im Magazin "Incredible Tales" unterzubringen. (DS9: Jenseits der Sterne)

Tom Paris ist ebenfalls ein begeisterter Science-Fiction-Fan und schreibt selbst beispielsweise die Holoromane der Captain-Proton-Reihe. Auch die Bedienelemente des Delta Flyers sind aufgebaut, als entstammten sie aus einem der Romane. (unter anderem VOY: Nacht, Extreme Risiken)

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.