FANDOM


Eine Sedierung ist eine Ruhigstellung einer Person mit Sedativa. Besonders starke und tiefe Sedierungen sind Narkosen.

Als die Jem'Hadar die Sternenflottenoffiziere um Captain Sisko angreifen wollen, teilt der diesen mit, dass seiner Crew der Angriffsplan bekannt ist und die Jem'Hadar sich ergeben können. Dr. Bashir würde sie dann sedieren und bis zur Rettung in Stasis halten. Die Jem'Hadar haben diese Option allerdings nicht. Ihr Vorta Keevan verlangt den Angriff. Deshalb greifen die Jem'Hadar an und lassen sich töten. (DS9: Ent­scheidungen)

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.