Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Rivers 2154

Seth MacFarlane als
Ensign Rivers

Seth MacFarlane (* 26. Oktober 1973 in Kent, Connecticut, USA als Seth Woodbury MacFarlane 46 Jahre alt) ist der Erfinder der Zeichentrick-Serien Family Guy und American Dad. Auch der Film Ted 2 sowie die Science-Fiction Parodie Serie The Orville stammen von ihm.

Er ist ein großer Star-Trek-Fan und hatte zwei Gastauftritte in Star Trek: Enterprise als Ensign Rivers in den Episoden Die Vergessenen und Die Heimsuchung.

2017 startete er mit Koproduzent Brannon Braga die Star-Trek-Homage The Orville (u.a. mit Penny Johnson) in der er die Hauptrolle des Captain Ed Mercer übernahm.

Filmografie (Auszug) Bearbeiten

Darsteller Bearbeiten

TV-Serien: Gastauftritte Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+