Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Shay Astar als Isabella

Shay Astar (* 29. September 1981 40 Jahre alt) ist eine Schauspielerin.

Sie spielte Isabella in der Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert-Episode Die imaginäre Freundin.

Des Weiteren spielte Astar Gastrollen in TV-Serien wie Jake und McCabe – Durch dick und dünn (1991, u.a. mit Catherine MacNeal), China Beach (1991, u.a. mit Jeff Kober, Page Leong, Concetta Tomei, Robert Knepper und Robert Picardo), Zurück in die Vergangenheit (1993, u.a. mit Scott Bakula und Dean Stockwell), Das Leben und ich (1995, u.a. mit William Daniels und Jason Marsden), Emergency Room – Die Notaufnahme (1995, u.a. mit Lily Mariye, Cully Fredricksen und Carlos Carrasco), The Unit – Eine Frage der Ehre (2008, u.a. mit Abby Brammell und Michael Shamus Wiles), The Event (2011, u.a. mit Lisa Vidal und Clifton Collins, Jr.) und Shameless – Nicht ganz nüchtern (2014, u.a. mit Emily Bergl, Scott Grimes, Lisa Vidal, Audrey Wasilewski und Dennis Cockrum) sowie die wiederkehrende Nebenrolle der August in 24 Episoden von Hinterm Mond gleich links (1996-2001, u.a. mit Jim Beaver, Richard Fancy, Brenda Strong, Bart McCarthy, Carole Davis, Rif Hutton, Raye Birk, Frank Kopyc, Ray Proscia, Nikki Tyler-Flynn, Leigh J. McCloskey, Lise Simms, Karen Austin, Amanda Carlin, Marcy Goldman, J. Patrick McCormack, Larry De Russy, Dublin James, Christopher Liam Moore, Wayne Péré und Greg Bronson). Auch hatte sie einen Auftritt im Film Ich weiß, wer mich getötet hat (2007, u.a. mit Neal McDonough, David Figlioli, Spencer Garrett, Gregory Itzin, David A. Kimball, Theo Kypri, Brian McNamara, Michael Papajohn und Dan Walters).

Externe Links[]

Advertisement