FANDOM


Shoggoths Rätselgeschichte ist ein cardassianischer Holoroman. Es handelt sich dabei um eine Adaption einer Rätselgeschichte von Shoggoth.

Garak schenkt Doktor Bashir diesen Kriminalroman 2371 zum 30. Geburtstag. Bashir ist davon allerdings weniger begeistert, da alle cardassianischen Rätselgeschichten auf die gleiche Art enden: am Schluss sind alle Verdächtigen schuldig. Laut Garak liegt die Herausforderung jedoch darin, herauszufinden wer sich welcher Tat schuldig gemacht hat. (DS9: Ferne Stimmen)

Der genaue Titel der Adaption wurde in der Episode nicht genannt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.