Fandom


Shon-ha'lock (auch Die Überflutung) ist die vulkanische Bezeichnung für den menschlichen Ausdruck Liebe auf den ersten Blick.

2373 charakterisiert Tuvok Harry Kims Zuneigung zum Hologramm Marayna als Shon-ha'lock. Er empfiehlt eine logische Dekonstruktion und medidative Unterdrückung der Emotion. (VOY: Das andere Ego)

Der junge Tuvok durchlebt einmal Shon-ha'lock gegenüber Jara, der Tochter eines terrelianischen Diplomaten. Mithilfe eines vulkanischen Meisters kann er diesen Zustand überwinden. (VOY: Schwere)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+