Fandom


Sternenkarte2

Region, umliegender Raum der Erde

Sirius oder auch Alpha Canis Majoris ist ein Stern.

Sirius IX ist ein bewohnter Planet (TAS: Der Liebeskristall).

Sirius wird 2267 von Steuermann Sulu benutzt, um die neue Position der USS Enterprise (NCC-1701) zu bestimmen, nachdem die Metronen sie durchs Weltall an einen etwa 500 Parsec entfernten Punkt versetzt haben (TOS: Ganz neue Dimensionen).

Siehe auchBearbeiten

HintergründeBearbeiten

Der Name des Sterns war auf einer Sternenkarte zu lesen, die in verschiedenen ENT-Episoden in verschiedenen Crew-Quartieren zu sehen war. Darunter Hoshi Satos Quartier in ENT: Gefallene Heldin, Exil, Phlox' Quartier in ENT: Zwei Tage auf Risa, Böses Blut, T'Pols Quartier in ENT: Die Schockwelle, Teil II, Eigenarten, Übergang, Jane Taylors Quartier in ENT: Die Vergessenen, Patricia F. O'Malleys Quartier in ENT: Sturmfront, Teil II, Emory Ericksons Gästequartier in ENT: Daedalus und Thy'lek Shrans Gästequartier in ENT: Babel, Vereinigt. Bei der Karte handelt es sich laut Geoffrey Mandel um eine frühe Skizze, die er für sein Buch Star Trek: Sternenatlas angefertigt hatte. Sie wurde in das Set gehängt, das in den meisten Szenen ein Crew-Quartier repräsentierte.

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+